Kategorien
HPE Brocade 8Gb SAN Switch 8/12c - Switch - 12 x 8Gb Fibre Channel Plugin-Modul - wieder auf den Markt gebracht
165.86 CHF

inkl. 7,7% USt. , inkl. Versand (DHL)

Hersteller:

EAN: 1

Artikelnummer: AJ820A

Kategorie: Switch

auf Anfrage, nicht an Lager!

bei Lagerbestand: 2 - 4 Werktage

Stk
Produktdetails anzeigen

Der Brocade 8 Gbit SAN-Switch für HP BladeSystem der Klasse C ist mit einem leicht zu verwaltenden, eingebetteten Fibre Channel-Switch mit einer Leistung von 8 Gbit/s ausgestattet. Der Brocade 8 Gbit SAN-Switch wird per Hot-Plug an der Gehäuserückseite der HP BladeSystems der Klasse C angeschlossen. Das integrierte Design gibt Rack-Platz frei, ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Stromversorgung und Kühlung und reduziert Kabel und Small Form-Factor Anschlussgeräte. Erweiterte Trunking-Unterstützung dank externer Switches gestattet eine höhere Bandbreite für anspruchsvolle Anwendungen wie Servervirtualisierung. Die neuen Funktionen der Power Pack+ Option gestatten eine einfachere Verwaltung des Datenflusses, um eine optimale Anwendungsleistung zu bewahren. Zum Schutz Ihrer Investitionen unterstützen die 12 oder 24 Auto-Sensing-Ports Komponenten mit geringerer Bandbreite, und eine Upgrade-Lizenz gestattet eine Skalierung nach dem Pay-as-you-grow-Prinzip. Der Brocade 8 Gbit SAN-Switch spart Platz und kosten, vereinfacht die SAN-Umgebung erheblich, ermöglicht eine einfachere Implementieurung und Verwaltung und bietet die Leistung, die aufkeimende Anwendungen mit höherem Datendurchsatz erfordern.

• Ermöglicht die Konsolidierung von Rechenzentren mit HP BladeSystem c-Class durch modernstes Design ohne zusätzlichen Platzbedarf und senkt die Kosten durch gemeinsame Stromversorgung und Kühlung, weniger Kabel und SFPs sowie Platzersparnis

\n• Bietet Unterstützung für nur einen Trunk, der sich aus allen acht SAN-Anschlüssen für einen ausgewogenen Durchsatz von insgesamt bis zu 64 Gbit/s zusammensetzt. Das Trunking der SAN-Anschlüsse mit externen Brocade oder HP B-Series Switches bietet eine Lösung mit großer Bandbreite und senkt gleichzeitig die Kosten durch weniger SFPs und Kabel.

\n• Wird mit HP Onboard Administrator for BladeSystem, HP Systems Insight Manager und HP Storage Essentials integriert und nutzt die HP Management- und Überwachungstools der Serie B. Eine SMI-s API ermöglicht die Verwendung von Schnittstellen gemäß Industriestandard, um das Management in andere Anwendungen zu integrieren.\n



Datenblatt (PDF)

Versandgewicht: 1,10 Kg
Artikelgewicht: 1,10 Kg

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen